DSGVO

 

DSGVO | EU-Datenschutzgesetz 

 

Bis zu einer Klärung der Vereinbarkeit von wordpress-Seiten mit dem neuen EU-Datenschutzgesetz DSGVO wird dieser Blog nicht weiter betrieben. Alle Beiträge sind archiviert und nicht mehr online verfügbar.
Ich bedanke mich bei meinen Lesern für das mir entgegengebrachte Vertrauen.

Meine Video- und Musikprojekte werde ich weiterhin hier vorstellen.

In Zeiten von NetzDG, DSGVO & Co. sollte Kommunikation wieder mehr „analog“ stattfinden. Geschrieben wurde bereits alles, nur das Handeln einer schlafenden Mehrheit der Menschen in unserem Land bleibt bislang aus.

„Der Worte sind genug gewechselt,
Laßt mich auch endlich Taten sehn!“

(..)

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter und Naturforscher)

 

Die Entwicklungen im Jahr 2020 lassen auch das nachfolgende Zitat sehr aktuell erscheinen:
 

„Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.“

Peloponnesischer Krieg, 2, 43, 4

(Perikles, griechisch Περικλῆς, Staatsmann Athens und der griechischen Antike im 5. Jahrhundert v. Chr.)

 


 

Zitat zum Jahresbeginn 2021:

 

“Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jene, die fälschlicherweise glauben, frei zu sein.”

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter und Naturforscher)

 

 
 
Aktuelle Musik-Projekte
 
 

 

Michael Praetorius (1571-1621), Summo parenti gloria

Digitale Bearbeitung für Orgel zum 400. Todestag von Michael Praetorius


Digitale Bearbeitung mit Notion und der Pitea-App für iOS

M. Sachse 03.2021
Jegliche Nutzung bedarf der Lizensierung durch den Urheber.


 

Johann Sebastian Bach, Präludium & Fuge E-Dur

BWV 566

Digitale Bearbeitung für Orgel mit Galileo-Orgel 2

Eine Replik auf die Instrumentalisierung der Musik von J.S. Bach für die umstrittene
politische Agenda des World Economic Forum (WEF) im Video: See Me: A Global Concert
Davos Agenda 2021

 


Digitale Bearbeitung mit Notion, Galileo-Orgel 2 und Garageband
für iPad.

M. Sachse 02.2021
Jegliche Nutzung bedarf der Lizensierung durch den Urheber.


 

Invention No. 7, e-Moll, Werk für Tasteninstrumente mit oder ohne Pedal
(Bearbeitung I: Cembalo)


von Johann Sebastian Bach, BWV 778

 


Digitale Bearbeitung mit Notion und Garageband für iPad.

M. Sachse 01.2021


 Partite diverse sopra (digitale Bearbeitung): „Christ, der du bist der helle Tag“
von Johann Sebastian Bach, BWV 766

 

Digitale Bearbeitung mit Notion, Galileo-Orgel 2 und Garageband für iPad.

 

 

M. Sachse 01.2021
 
 

 
 

Digitale Bearbeitung der Sonate Nr. 3 d-Moll, 3. Satz, Vivace
von Johann Sebastian Bach, BWV 527

 

Digitale Bearbeitung mit Notion, Galileo-Orgel 2 und Garageband für iPad.

 

 

M. Sachse 12.2020
 
 

Digitale Bearbeitung des Präludium & Fuge in C-Dur
von Johann Sebastian Bach, BWV 531

 

Digitale Bearbeitung mit Notion, Galileo-Orgel 2 und Garageband für iPad.

 

 

M. Sachse 12.2020
 
 

 
 
 
Digitale Bearbeitung der Partita No. 1 in B-Dur
von Johann Sebastian Bach, BWV 825
Teil 1: Präludium – Allemande – Courante
 
 
 
Teil 2: Sarabande – Menuett 1+2 – Gigue
 
 
Digitale Bearbeitung mit Notion und KORG Module Pro

 

 

M. Sachse 10.2020
 
 


 

Digitale Bearbeitung des Präludiums & Fuge in A-Dur
von Johann Sebastian Bach, BWV 536

 

Digitale Bearbeitung mit Notion, Galileo-Orgel 2 und Garageband für iPad.

 

 

M. Sachse 08.2020
 
 

Aus aktuellem Anlass empfehle ich die Anmerkungen am Ende des Videos
meiner digitalen Bearbeitung des Bach-Chorals
„Ich hab´ mein Sach´ Gott heimgestellt“, BWV 1113.

 



(In Gedanken an meine französische Jugendfreundin, die aus Nanterre bei Paris kam. Sie brachte illegal Bücher in die ehemalige DDR, damit möglichst viele Menschen Zugang zu unabhängigem Wissen haben. Ganz im Sinne von Freiheit und Aufklärung, die heute gefährdeter sind denn je – auch durch die vorsätzliche Zerstörung von Kulturgut)