Auf anderen Blogs gelesen // 30. April 2015 // Blog von Dr. Nicolaus Fest

Über den Niedergang der kulturellen und abendländischen Identität…

Eine Sentenz, die keiner Kommentierung bedarf (Anm. M. Sachse / text030)

 

Zitat:

…Nicht lange, und den meisten werden die Werke der italienischen oder flämischen Meister, die Theaterstücke und Opern der letzten Jahrhunderte so fremd sein wie die Inschriften der Inka. Ein Kulturbruch. Im Grunde muss man die abendländische Identität gar nicht mehr verteidigen; sie ist ohnehin schon längst zerstört

(Quelle: Blog von Dr. Nicolaus Fest)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: