1990-2015 / Im 25. Jahr der deutschen Einheit // Erinnerung an eine Legende / SKR 700 vom VEB Stern-Radio Berlin

1990 verloren 3300 Mitarbeiter ihre Arbeit

 

Alljährlich organisieren ehemalige Mitarbeiter von Stern-Radio Berlin eine Ausstellung zur Geschichte des Unternehmens bis zur Auflösung 1990. Stern-Radio Berlin produzierte Unterhaltungselektronik auf hohem Niveau und exportierte viele Geräte in den Westen. Ein 1986 in Berlin-Ahrensfelde errichtetes Erweiterungswerk verfügte über moderne Bestückungsautomaten aus Japan und den USA. Dazu wurden Originalteile importiert. Über Sinn und Unsinn der „Vernichtung“ von DDR-Unternehmen und die Rolle der Treuhand ist noch nicht das letzte Kapitel geschrieben worden. Eines der letzten Produkte von Stern-Radio Berlin war der Kassetten-Recorder SKR 700, der mit Kosten von 1540,– Mark der DDR sicher nicht für alle erschwinglich war. Der SKR 700 zeichnet sich durch guten Klang und Design aus. Auch 25 Jahre nach der sog. Wende kann das Gerät Liebhaber interessanter Rundfunktechnik überzeugen.

sample01_prevFotografie: Martin Sachse // SKR 700 / Das Gerät wurde von mir vor einigen Jahren restauriert.

Zum Fotografie-Projekt SKR 700 // Fotografie Martin Sachse / Bildarchive – Galerien – Fotografische Verfahren

(Vergrößerte Darstellung des SKR 700)

P.S.: Bei Anschluss hochwertiger Kopfhörer ergibt sich ein excellenter Klang.
Sie benötigen einen Adapter mit 5-poligem DIN-Dioden-Stecker.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: