Kurzmeldung // FPÖ ficht Wahlausgang zur Bundespräsidentenwahl 2016 an // 08. Juni 2016

Die FPÖ fand in 94 von 117 Wahlbezirksämtern Fehler resp. Unregelmäßigkeiten beim Auszählen der entscheidenden Briefwahlstimmen.

 

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache sagte auf der Pressekonferenz:

„Die Bundespräsidentenwahl 2016 ist, wie immer dieses Verfahren ausgeht, eine fatale Visitenkarte des österreichischen Rechtsstaates“

Nun bleibt abzuwarten, wie die Gerichte entscheiden und welche Folgen das für den Wahlausgang hat.

Advertisements

One Response to Kurzmeldung // FPÖ ficht Wahlausgang zur Bundespräsidentenwahl 2016 an // 08. Juni 2016

  1. Pingback: Die Stichwahl zum Bundespräsidenten in Österreich muss wiederholt werden | text030

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: