Deutscher Selbsthass hat Hochkonjunktur und ist schick geworden.

Ein (deutscher) Kuchen verliert seine Unschuld…

 

 

2016-06-23_12-56-35-3319228673-1681476

Fußball-EM 2016-Kuchenangebot einer Berliner Bäckerei
Fotografie: M. Sachse / 06.16

Zitat:

„Bei dem Adjektiv stolz wird mir schlecht. Beim Anblick von aus Fenstern an der Hauswand hängenden Deutschlandfahnen kriege ich Gänsehaut. Schwarz-Rot-Gold macht mir Bauchschmerzen.“

(Quelle: ZEIT ONLINE, Mareike Nieberding, 2. JULI 2016, 10:58 UHR)

Ich will hier nicht weiter ausführen, was mir Bauchschmerzen macht. Dieser Selbsthass ist das wohl gefährlichste Krebsgeschwür unserer Zeit. Keine andere Nation der Welt leidet auch nur ansatzweise darunter. Es ist nicht auszuschließen, dass der „Autorin“ beim Anblick des EM-Kuchens speiübel wird. Sie müsste ihn als versteckte Form von Rassismus werten. So verliert er seine Unschuld…

Da die „Autorin“ von ZEIT ONLINE in ihrem Artikel (lesen Sie ihn selbst) auch von „ihrem Umgang“ mit den staatlichen Symbolen berichtet, empfehle ich noch den § 90a StGB zu studieren:

„Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole“

(1) Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3)

  1. die Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ihre verfassungsmäßige Ordnung beschimpft oder böswillig verächtlich macht oder
  2. die Farben, die Flagge, das Wappen oder die Hymne der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder verunglimpft,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(…)

(2) Ebenso wird bestraft, wer eine öffentlich gezeigte Flagge der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ein von einer Behörde öffentlich angebrachtes Hoheitszeichen der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder entfernt, zerstört, beschädigt, unbrauchbar oder unkenntlich macht oder beschimpfenden Unfug daran verübt. Der Versuch ist strafbar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: