Neue Erkenntnisse zum Terrorismus? Mitnichten!

Bundeskanzlerin Merkel auf einer CDU-Wahlkampfveranstaltung in Mecklenburg-Vorpommern am 11.07.2016:

 

Zitat:

„Wir spüren plötzlich, dass zwischen uns und Syrien eine ganz enge Verbindung ist, weil es eine Reihe von Terroristen gibt, die sind in Europa aufgewachsen, auch in Deutschland, werden dann in Syrien ausgebildet, kommen zum Teil wieder zurück, zum Teil wurde sogar die Flüchtlingsbewegung genutzt um dort Terroristen mit einzuschleusen ….“

(Quelle: RT RUPTLY, youtube.com/watch?v=lggvQtvKo7M)

 

Es ist Wahlkampf. Und deshalb zeigt das oben genannte Beispiel keine neuen Erkenntnisse oder Einsichten, sondern eben nur Wahlkampf. Eine Strategie zur Beendigung der Fehler der Vergangenheit we auch Selbstkritik lässt die Kanzlerin nicht erkennen.
Auf Fragen zu Schleusungen durch den IS hatte ich auf diesem Blog bereits am 22. Mai 2015 hingewiesen.

Siehe: Eine Veröffentlichung der BBC wirft Fragen auf // 22. Mai 2015

und: Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Sellering (SPD) zur Flüchtlingspolitik

Advertisements

One Response to Neue Erkenntnisse zum Terrorismus? Mitnichten!

  1. Pingback: Nach den Anschlägen folgt das Repetieren / Ein Verhaltensmuster der Politik | text030

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: