Terroranschlag in Nizza fordert zahllose Opfer / Requiem für Nizza / 14. Juli 2016

Kurzkommentar…

 

Während in Deutschland Kritiker mit immer subtilerer Methodik zum Schweigen gebracht werden sollen, beweist der Anschlag in Frankreich erneut die Notwendigkeit offener Diskussionen zu den gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. Nicht die Kritiker sind das Problem, sondern die Handlungsunfähigkeit oder -unwilligkeit der politischen „Eliten“.

Der Anschlag am Französischen Nationalfeiertag ist auch ein Angriff auf die freiheitlichen Werte Europas, denn der mit ihm verbundene Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789 wurde nicht nur zum Symbol für die französische Revolution, sondern auch für die Veränderungen in Europa im Sinne von Freiheit und Aufklärung.

François Hollande hatte gerade angekündigt, dass der Ausnahmezustand zum 26. Juli aufgehoben werde. Nach dem Anschlag wird dieser nun um drei Monate verlängert.

Nach den Anschlägen kommt in schöner Regelmäßigkeit die Zeit der Phrasomaten. Das macht das Ganze noch unerträglicher.

 

Requiem für Nizza / 15.07.2016 // Realisiert mit SampleTank/Miroslav Philharmonik Mobile Edition

 

Siehe auch:

R+V-Studie „Die Ängste der Deutschen 2016“
Wenn sich politische Systeme immer ähnlicher werden
Terroranschläge in Brüssel // 22. März 2016
Meinung zum Terror in Paris von Ayaan Hirsi Ali in der Zeitung „Die Welt“

Nachtrag 16. Juli 2016:

Nach Aussagen von n-tv soll sich der IS zum Anschlag von Nizza bekannt haben. Als Quelle für die von unabhängiger Seite noch nicht bestätigte Meldung gibt n-tv die Nachrichtenagentur „Amak“ an.

Zitat n-tv:

„Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist für den Angriff in Nizza verantwortlich, teilte die der Terrormiliz nahestehende Nachrichtenagentur Amak im Internet mit. Der Angreifer sei einer der Soldaten des IS gewesen…“

(Quelle: www.n-tv.de/politik/IS-bekennt-sich-zu-Nizza-Anschlag-article18208246.html)

Advertisements

One Response to Terroranschlag in Nizza fordert zahllose Opfer / Requiem für Nizza / 14. Juli 2016

  1. Pingback: Nach den Anschlägen folgt das Repetieren / Ein Verhaltensmuster der Politik | text030

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: