Sputniknews im Interview mit dem ehemaligen Vizepräsidenten der OSZE, Willy Wimmer, zur Friedensfahrt nach Moskau

Ein Auto- und Motorradkonvoi hat eine 4200 km lange Fahrt durch sechs Länder nach Moskau begonnen, um ein Zeichen für Völkerverständigung zwischen Russland und Deutschland zu setzen. Auch Teilnehmer aus anderen Staaten sind dabei. Initiator ist eine Bürgerinitiative.

 

 

(Quelle: soundcloud.com/sputnik-de/160808_ti_wimmer_friedensfahrt)

 

 
Der Gesetzgeber verlangt den Hinweis, dass für Inhalte verlinkter Seiten nur der Betreiber der verlinkten Seite verantwortlich ist.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: