Kontroverse Meinungen bestimmen die Debatten über die Krim

Annexion oder Selbstbestimmungsrecht der Bewohner der Krim? Eine völkerrechtlich schwierige Frage.

 

Prof. Dr. Hermann Klenner formuliert seine Sicht so (Zitat):

„Erstens kommt man um die Feststellung nicht herum, dass die sich im Februar 2014 in Kiew an die Macht Putschenden selbst einen Staatsstreich, in mehrfacher Hinsicht also einen Bruch der geltenden ukrainischen Verfassung begingen. Zweitens war der Kiewer Februar-Staatsstreich, mit dem, nebenbei gesagt, die alten Oligarchen soziologisch gesehen durch bloß neue Oligarchen ersetzt wurden, nicht nur illegal, er war auch politisch verantwortungslos.“

(Quelle: Zitat von Prof. Dr. Hermann Klenner // deutsch.rt.com/meinung/42137-krim-und-volkerrecht-wir-machen/)

 

Prof. Dr. Hermann Klenner ist ein deutscher Jurist. Er war Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: