Das Un-Zitat zum Wochenende // Von Prof. Dr. Michael Dick, Dekan der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Nach verbalen und tätlichen Angriffen gegen Mitglieder der AfD musste eine geplante Veranstaltung an der Uni Magdeburg beendet werden.
Prof. Dr. Michael Dick äußerte laut Mitteldeutscher Zeitung dazu:

 

„Unsere Studierenden zeigen Flagge und Haltung. Darauf bin ich stolz“

(Quelle: mz-web.de/25535272)

 

Auf die in unserem Land endgültig gescheiterte Diskussions- und Streitkultur kann man nicht stolz sein. Denn diese Eskalation stellt eine weitere Etappe der Gewalt dar, die fernab aller demokratischen Spielregeln in der Konsequenz Gegengewalt provozieren wird. Darüber sollten sich die Verantwortlichen im Klaren sein.

Der Leser eines Blogs kommentierte die Doppelmoral unserer Gesellschaft wie folgt:

Rechter Böller = Sprengstoffanschlag
Linker Böller = Flagge zeigen

Ergänzt man die Gleichung um die Aussage, dass Linksextreme genauso wenig Linke, wie Rechtsextreme konservative oder Rechte sind, nähert man sich bereits dem Kern des Problems. In diesem Kontext sind auch Bezeichnungen von „Abweichlern“ als Rechtspopulisten oder gar Rassisten nur Ausdruck der eigenen Geisteshaltung und gesinnungsethischer Selbsterhöhung.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: