Zitat zum Wochenende // Von Götz Kubitschek

Der Verleger Götz Kubitschek nimmt in einem Interview mit RT DEUTSCH Stellung zum Buch „Finis Germania“ von Rolf Peter Sieferle und sagt zu einer möglichen „finalen Verbitterung“ des Autors:

 

Zitat:

„Bitter darüber, dass etwas zu Ende geht, was aus seiner Sicht nicht zu Ende gehen darf. Er hat (..) sein Land geliebt. Es kann einen Kopf schon hart angehen, wenn er letztlich einfach kaum noch Hoffnung hat…“

(Quelle: youtube.com/watch?v=KdKC72rS6ng)

 

Dort finden Sie auch das gesamte Interview mit Götz Kubitschek. Das Zitat steht symptomatisch für die Verzweiflung vieler Menschen auf Grund der verhängnisvollen politischen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Advertisements